RSS

09. – 21. September 11

20 Oct

Dieters Dauergäste aus der Schweiz wollten gerne eine geführte Selbstfahrer Safari mit Dieter in Zambia unternehmen. Es war kostenmäßig billiger nach Lusaka zu fliegen, und dort zwei Allradwagen mit Ausrüstung zu mieten. Von dem Pioneer Camp ging es dann auf der Great East Road 600+ Kilometer nach Chipata, und von dort zum South Luangwa Nationalpark. Hier waren wir 4 Nächte im Zeltlager von Track & Trail, und machten Pirschfahrten, Nachtpirschfahrten und geführte Wanderungen im Park. Ein wunderschönes Erlebnis an einem landschaftlich schönen Fluss und Park. Zwei Tage brauchten wir für die Strecke bis zu den Luambe und North Luangwa Nationalparks. Wir wohnten 3 Nächte im Buffalo Camp an dem schönen Mwaleshi Fluss in North Luangwa. Dort werden hauptsächlich geführte Wanderungen mit bewaffneten Scouts angeboten, die uns hautnah an Löwenrudel, Büffel und Elefanten führten. Abenteuer Pur!

Advertisements
 
Leave a comment

Posted by on October 20, 2011 in Ondjamba Nachrichten

 

Tags: , , , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: